Rotes Kino

Das war eine wirklich gelungene, kurzweilige und überaus informative Veranstaltung, so der einhellige Tenor der Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung am Freitagabend im KOMPLEX.

Der SPD Ortsverein Schüttorf und die Schüttorfer JUSOS zeigten den Film „Der Krieg des Charlie Wilson“ von Mike Nichols aus dem Jahr 2007.

Im Anschluss an den Film wurde in einer Podiumsdiskussion erörtert, welchen Einfluss die USA auf die Politik der Bundesrepublik Deutschland bis heute haben. Teilnehmer hierbei waren Dr. Daniela De Ridder MdB,  Henning Strenge, Vorsitzender der Schüttorfer JUSOS und – aus Berlin zugeschaltet – Alexey Yusupov, ehemaliger Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kabul/Afghanistan. Moderator war Matteo van Vliet JUSOS Kreis Grafschaft Bentheim